Heinrich Kleyer geht ins Kino



Im Rahmen eines Filmprojekts des beruflichen Gymnasiums der Heinrich-Kleyer-Schule wurden Clara Bulling, Rafael Steinfeld und Jan Erik Reinke aus der 12 BG ausgewählt, am internationalen Filmfestival LUCAS vom 20.09 - 27.09 2018 in Frankfurt teilzunehmen.

Als »Young European Cinephiles« kommt Clara und Rafael dabei die Aufgabe zu, unter dem diesjährigen Schwerpunkt »Digitize Me! — Die Anziehungskraft digitaler Welten« Filme zu sichten, die für Jugendliche relevante Themenfelder behandeln.

Die jeweiligen Filme werden dann im Laufe der Festivalwoche im Deutschen Filmmuseum aufgeführt und von Clara und Rafael mit einem Kurzvortrag und einem anschließenden Filmgespräch in englischer Sprache begleitet.

Die beiden werden am Samstag, dem 22.09.18 um 20:30 Uhr den Film »The Thirteenth Floor: Bist Du, was Du denkst?« im Kino des deutschen Filmmuseums vorstellen.

Jan Erik wird als Festival Reporter mit einem Presseausweis ausgestattet das Filmfestival dokumentieren und einen Blick hinter die Kulissen wagen können.

Während des Festivals werden Clara und Rafael außerdem zusammen mit Alexandra Bertsatou und Maria Asmi aus Griechenland, die bereits für ein griechisches Filmfestival Filme gesichtet und ausgewählt haben, an Workshops mit internationalen Regisseurinnen und Regisseuren teilnehmen und ihre Eindrücke als Jugendliche mit dem Filmschaffenden austauschen.

Als Schule geht unser Dank für die Chance, an einem internationalen Filmfestival teilzunehmen, an Frau Marie Wolters, Projektleiterin des Filmfestivals vom Deutschen Filminstitut.

Weitere Informationen zum Festival sind auf der Website des Filmfestivals LUCAS zu finden oder können bei Johannes Steinl eingeholt werden.