Förderverein

Der Verein der Freunde und Förderer der Heinrich-Kleyer-Schule stellt sich vor:

An der HKS existiert ein Förderverein, mit der Absicht, Maßnahmen und Projekte an unserer Schule finanziell zu unterstützen.

Schon seit einiger Zeit werden die öffentlichen Haushaltsmittel mehr und mehr eingeschränkt.

Der Förderverein hat sich deshalb zur Aufgabe gemacht, unbürokratisch und gezielt, in Zusammenarbeit mit Schule, Elternschaft, Handwerk und Industrie für die Schülerinnen und Schüler zusätzlich benötigte Lehr- und Lernmittel für einen lebendigen, anschaulichen und praxisnahen Unterricht bereitzustellen. Außerdem werden förderungswürdige Projekte und Veranstaltungen bezuschusst oder finanziert sowie Vortragsreihen und Gesprächskreise organisiert.

In den letzten Jahren konnten wir eine Vielzahl von Projekten finanziell unterstützen, wie z.B.

  • Immerwiederkehrende Zuschüsse und Ausgaben, die durch Verschleiß und Verlust entstehen
  • Buchpräsente für auszuzeichnende Schülerinnen und Schüler mit besonderes guten Prüfungsergebnissen, Zuschüsse für Schulveranstaltungen
  • Spezifische Schülerprojekte, Klassenfahrten, Fahrten zu Partnerschulen in Europa und USA
  • Neuanschaffungen zur Ergänzung der Schülerbibliothek
  • Anschaffung für unsere Schulband
  • Gezielte Anschaffungen für einen anschaulichen und praxisnahen Unterricht in nahezu allen Fächern: Natur- und Geisteswissenschaften, sprachlich-künstlerisches Aufgabenfeld, Sport
  • Beleben des Schulalltags: Gestalten der Flure, Räume, Pausenhallen und des Schulhofs

Die Spenden und Beiträge wurden unter anderem wie folgt verwendet:

  • Laborausrüstung für den Fachbereich Augenoptik
  • Zuschüsse für die Schülerbibliothek
  • Computerausstattung für E-Technik Labor
  • Ricoh-Digital-Vervielfältiger A4 für Schülerhandouts
  • Falzmaschine A3 für Infoflyer
  • DVD-Player für Physik
  • Vortrag mit Zeitzeugen (Berufliches Gymnasium)
  • Stühle +Tische für Außenbereich Cafeteria
  • Stützkurse Deutsch
  • Schüleraustausch mit Wisconsin
  • Unterstützung T.I.M.E. Projekt (Partnerschule in Frankreich)
  • Laborausrüstung für Zweiradmechatroniker

Geplante Aktivitäten:

  • Bezuschussung von Fahrrädern für die ‚Bikeschule HKS‘
  • Vortragsreihen
  • Präventionsprojekte
  • und – mit Ihrer Hilfe – noch vieles mehr

Seine Aufgaben kann der Förderverein nur mit Ihrer Unterstützung erfüllen. Wir wären Ihnen dankbar, wenn Sie dem Förderverein beitreten. Auch durch Ihre aktive Mitarbeit tragen Sie dazu bei, dass die ehrenamtliche Arbeit im Interesse der Schülerinnen und Schüler fortgesetzt werden kann. Ihre steuerlich absetzbaren Geldspenden und Ihre Sachspenden sind jederzeit willkommen und werden gemäß der Satzung verwendet.

Der Förderverein ist im Vereinsregister der Stadt Frankfurt am Main eingetragen.

Wir rechnen fest mit Ihnen und bedanken uns herzlichst für Ihre positive Antwort.

Kontakt

Verein der Freunde und Förderer der Heinrich-Kleyer-Schule e.V.
Kühhornshofweg 27
60320 Frankfurt am Main

Vorstand

Ralf Lengler
Vorsitzender

Mira Keller
Stellv. Vorsitzende

Dr. Isolde Grabenmeier
Schriftführerin

Sebastian Schlotter
Kassenwart

Jahresbeitrag – steuerlich absetzbar

Er beträgt zur Zeit 15,00€ und ist jeweils am Anfang eines Schuljahres fällig. Ein höherer Betrag – nach eigenem Ermessen – ist selbstverständlich sehr willkommen.

Unsere Steuernummer: 047 250 73335

Bankverbindung

Frankfurter Sparkasse 1822
BLZ: 50050201
Konto-Nr.: 200462466
BIC: HELADEF1822
IBAN: DE49500502010200462466

Beitrittserklärung

Die Beitrittserklärung wird momentan überarbeitet. Bei Interesse melden Sie sich bitte an den Vorsitzenden des Fördervereins per E-Mail (ralf.lengler@hks-ffm.de)