Das Kursangebot der Cisco Academy

Cisco Networking Academy

Seit über fünfzehn Jahren ist die Heinrich-Kleyer-Schule eine zertifizierte Cisco Academy. Wir bieten unseren Schülerinnen und Schülern die Ausbildung zum Cisco Certified Network Associate (CCNA) an.

Hauptziel ist es, die Chancen für den beruflichen Ein- und Aufstieg in der IT- und Netzwerkbranche zu verbessern. In fast allen Wirtschaftszweigen wächst der Bedarf nach fundierten, unterschiedlich ausgeprägten Netzwerk-Kompetenzen. Schon heute sind technisch hochqualifizierte Mitarbeiter in vielen Unternehmen ein kritischer Faktor, um Geschäftsziele adäquat verwirklichen zu können. Dies erklärt den steigenden Marktwert der Cisco-Zertifikate.

Zur effektiven Vermittlung fortgeschrittener Technologien kommen innovative E-Learning-Methoden zum Einsatz. Beispielsweise sorgen Flash-basierte Multimedia-Materialien und die Simulationssoftware "Packet Tracer" für hohe Anschaulichkeit. Dies steigert die Lerneffizienz, aber auch den Erlebnischarakter.

Mit der aktuellen Packet-Tracer-Version 6.2 lassen sich praktisch beliebig viele Endgeräte simulieren. Außerdem visualisiert die Software selbst hochkomplexe Übertragungsphänomene und fördert damit das schnelle Verständnis anspruchsvoller Netzwerkkonzepte. Durch die neuartige Multiuser-Schnittstelle lassen sich beliebig viele PacketTracer auf unterschiedlichen Computern miteinander verbinden. So sind größere Unterrichtsprojekte möglich.

Der CCNA-Discovery-Kurs vermittelt Grundqualifikationen für den Einsatz als Netzwerktechniker. Außer elementaren PC-Kenntnissen werden keine weiteren Vorkenntnisse erwartet. Die Ausbildung beginnt bei SOHO-Netzen und geht schrittweise zu komplexeren Unternehmensnetzwerken über. CCNA Discovery ist als unabhängiger Netzwerkkurs gestaltet und lässt sich in verschiedene Studiengänge wie z. B. an unserem beruflichen Gymnasium mit Schwerpunkt Mechatronik und Datenverarbeitung integrieren. Die Lernzeit für jedes Kursmodul beträgt 80 Stunden.

Die Inhalte im Detail

Modul 1: Networking for Home and Small Business

  • Introduction to network
  • Basic cabling for SOHO
  • LAN addressing and network services
  • Basic wireless and security
  • Troubleshooting – plan/build home network

Modul 2: Working at a Small-to-Medium Business or ISP

  • Intro to OSI model/TCP model
  • SMB routing and switching
  • WAN technology
  • IP addressing
  • Network devices and cabling
  • Security/disaster recovery

Modul 3: Introducing Routing and Switching in the Enterprise

  • Enterprise overview
  • LAN/WAN performance
  • IP addressing – VLSM and subnetting
  • advanced switching and routing
  • EIGRP, OSPF, VLANs, VTP, Frame Relay
  • LAN, WAN, VLAN troubleshooting

Modul 4: Designing and Supporting Computer Networks

  • Design concepts and equipment selection
  • IP addressing on a LAN/WAN
  • Network design
  • Cisco device configuration upgrade
  • Stronger theoretical notion of converged networks